Voriger
Nächster

Regionales Berufliches Bildungszentrum der Landeshauptstadt Schwerin

- Wirtschaft und Verwaltung - Seminarschule

Wirtschaftsinformatik

Die gymnasiale Oberstufe des Fachgymnasiums gliedert sich in eine einjährige Vorstufe in der Jahrgangsstufe 11 und eine Qualifikationsphase in den Jahrgangsstufen 12 und 13.
Nach Absolvieren der Vorstufe müssen entsprechende Voraussetzungen erfüllt sein, um in die Qualifikationsphase versetzt zu werden.
Der Unterricht wird in der Qualifikationsphase
schulhalbjahresbezogen erteilt und erfolgt in Hauptfächern und Fächern.

Hauptfächer

Hauptfächer sind Deutsch, Mathematik, Englisch, Geschichte und Politische Bildung, die Naturwissenschaften und die weitere Fremdsprache Französisch.
Das berufsbezogene Schwerpunktfach ist die Fachrichtung Wirtschaftsinformatik.

Fächer

Fächer sind Musik, Philosophie, Religion, Sport, Rechnungswesen und Rechtslehre

Unterrichtsfächer

Die Unterrichtsfächer sind folgenden Aufgabenfeldern zugeordnet:

sprachlich-literarisch-künstlerisches Aufgabenfeld

– Deutsch,
– Fremdsprachen,
– Musik

gesellschaftswissenschaftliches Aufgabenfeld

– Geschichte und Politische Bildung,
– Religion,
– Philosophie,
– Rechtslehre

mathematisch-naturwissenschaftliches Aufgabenfeld

– Mathematik,
– Physik,
– Rechnungswesen

Sport ist keinem Aufgabenfeld zugeordnet.


Lehrplan im Schwerpunktfach Wirtschaftsinformatik

Klassenstufe 11, 4 Wochenstunden

– Hardware und Betriebssysteme
– Textverarbeitung (wissenschaftliches Arbeiten mit WORD, Serienbriefe)
– Präsentationen (Gestaltungsrichtlinien, Farblehre)
– HTML, CSS, responsives Webdesign

Klassenstufe 12/1, 5 Wochenstunden

– Algorithmusbegriff
– Problemlösungsalgorithmus
– Programmieren mit PHP, CPP oder Java
– lineare Programmstrukturen
– Verzweigungen
– Schleifen
– höhere Datenstrukturen (Arrays)
– Dateioperationen

Klassenstufe 12/2, 5 Wochenstunden

– Datenbanken
– Datenbankentwurf
– relationale Datenbanken mit MYSQL/PHP

Klassenstufe 13/1, 5 Wochenstunden

– Tabellenkalkulation mit EXCEL
– absolute und relative Zellbezüge
– Funktionen (allgemein, Finanzmathematik, WENN, VERWEISE…)
– Diagramme
– Problemlösen mit dem Solver
– Makroprogrammierung

Klassenstufe 13/2, 5 Wochenstunden

– Komplexe Anwendungen im Onlinebereich (PHP, HTML, CSS, MYSQL)
– Prüfungsvorbereitung

Letzte Beiträge

RBB WV- Bildung in wirtschaftlicher und sozialer Verantwortung

© Regionales Berufliches Bildungszentrum der Landeshauptstadt Schwerin